Hochzeit Franziska & Henry in Rattey / Schönbeck

Schlosshotel Rattey

Franziska & Henry


Schönbeck

Am Samstag begleitete ich die Trauung und die anschließenden Feierlichkeiten von Franziska und Henry im bezaubernden Schloss Hotel Rattey. Da die beiden mein erstes Pärchen waren, mit dem das persönliche Vorgespräch aus Zeitgründen nicht stattfinden konnte, war ich etwas nervös. Wir hatten zwar all die Details bereits telefonisch besprochen, trotzdem ist es irgendwie nicht dasselbe. Umso schöner ist es, dass alles so reibungslos verlief und die beiden so ein glückliches und tolles Paar mit sehr freundlicher Familie sind.

 

Als die Gäste eintrafen, war ich bereits vor Ort und dokumentierte im Standesamt einige kleine Details. Henry kam mitsamt seinem kleinen Sohn Tristan und war ziemlich aufgeregt, äußerlich versuchte er es sich nicht anmerken zu lassen, doch er wurde von Minute zu Minute bleicher im Gesicht. Als dann seine Liebste mit dem Unimog vorfuhr, war die Erleichterung sichtlich groß und wich dem Staunen über seine wunderschöne Braut Franziska. Gemeinsam schritten sie den Weg zum Altar, gefolgt von ihrer Familie und den besten Freunden.

 

Während der Trauung strahlte Franzi die ganze Zeit und versprühte dieses Gefühl auch unter allen Gästen. Nach dem Ja-Wort konnte auch Henry endlich lächeln und war spürbar erleichtert und entspannter. Enthusiastisch wurden sie im Anschluss von ihren Angehörigen als Ehemann und Ehefrau empfangen und anschließend herzlichst beglückwünscht. Nach dem Ratteyer Brauch „Rosa Wolken“ und dem Sektempfang machten wir Gruppenaufnahmen ließen die Gäste dann für einen Moment allein, um in Ruhe einige romantische und witzige Brautpaaraufnahmen im Park des Schlosshotels zu erstellen. Wie immer verging die Zeit sehr schnell und nach dem kleinen Shooting folgte abschließend der Anschnitt der Hochzeitstorte in gemütlicher Runde mit Kaffe und Kuchen.

 

Für mich endete hier diese schöne Hochzeit. Nach einem kurzen Plausch fuhr ich nach Hause und setzte mich gleich an die erste grobe Auswahl. Franzi, Henry und ihre Hochzeitsgesellschaft ließen den Rest des Tages in ihrem Zuhause ausklingen – vermutlich mit viel Lärm und einem kleinen Chaos, denn die beiden feierten eine Polterhochzeit ;-) 

 

Vielen Dank für diesen schönen Tag! Ich wünsche eurer kleinen Familie alles Liebe und Gute für die Zukunft.

 

 

 

Dankeschön !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0